Auf den Spuren der Augustiner Chorherren  des Stiftes Dießen

Angeregt durch einen Bericht über den Erwerb eines Weingutes namens Rauchbichl ( bzw Rauhenpuchlhof ) 1589 in Terlan durch die Diessener Augustiner  Chorherren unter dem Probst Balthasar Ginter  fanden wir heraus, daß dieses Weingut unter dem Namen Rauchenpichlhof   nach wie vor existiert. So führte uns eine dreitägige Exkursion vom 6.4. bis 8.4.18 nach Terlan.

https://public.dm.files.1drv.com/y4mxxS-3bErZMvqfbPn6lllVY_I4VVxgBSgUoRMsY2O0_gcBXHJ2toYj_Jgiiy8Foc515tlaotWDBonjhwcj7Yy4C6OYOMsSIvOWNOaigkgd9BL567MEc_ZOeCMRuBJUzoZyGYRRAO2ubRZEmxlmSUq7To6jARz-etxWFxCZV7rhC1Z1wbwaEO9khbtowT2idS_qlHzWzDr0AXv-jNtOI9fN99nbLaLLsWnmkQYbOM-8Tg/DSC_2746.JPG?psid=1

 

 

bitte weiterlesen


JSN Epic template designed by JoomlaShine.com